menu close
ReservierenAnfragenAnrufen
Spaziergänge in Lungiarü

Die alten Mühlen der Val di Morins

Umgeben vom Bach Seres und den wunderschönen Viles von Seres und Miscì, bilden acht komplett restaurierte Wassermühlen die Val di Morins in Longiarù. Die alten Gebäude stellten für die ladinischen Bauern ein unersetzliches Geschenk dar, da sie nur dank der Landwirtschaft überlebten und ein lebendiges Zeichen für die alte lokale Kultur sind. Die Mühlen der Val di Morins, von denen eine auch im Inneren besichtigt werden kann, bilden einen ca. 2 km langen Spaziergang. es ermöglicht Ihnen, einen Ort von einzigartiger Schönheit zu besuchen, weit weg vom hektischen Treiben der Touristenziele, an einem Ort, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.